Aktuelles Archiv

Gedenkandacht am Wegkreuz in Grafenrheinfeld

16.04.22 –

Wir laden herzlich zur Teilnahme der Andacht ein.
In der Ukraine, in Tschernobyl, ist zur Zeit Krieg! Was für ein Wahnsinn!

Dieses Jahr treffen wir uns anlässlich des 36. Jahrestages des atomaren GAU (größter anzunehmender Unfall) in Tschernobyl um 14 Uhr am Wegkreuz neben dem AKW Grafenrheinfeld.

Wir fordern:
• Atomausstieg jetzt - weltweit!
• Nein zu Krieg, Aufrüstung und Gefahr von atomarer Vernichtung!
• Stopp der Erderwärmung - jetzt aus allen fossilen Energien aussteigen!

Wir feiern diese ökumenische Andacht mit Pfarrer Heiko Kuschel; den musikalischen Beitrag gestaltet Johannes Wohlfahrt.
Für die BA-BI wird Walter Rachle (Sprecher BA-BI) die Forderung nach einem DialogForum oder einen runden Tisch mit dem AKW-Rückbau-Betreiber unterstreichen.

Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr und endet ca. 15:30 Uhr.
Die am Tag der Veranstaltung geltenden Corona-Regelungen halten wir ein.

Aktuelle Termine

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes in Tschernobyl 26.04.1986

Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl hat Westeuropa unvorbereitet getroffen. Sie zeigte, dass wir noch nicht einmal für eine zivile Beeinträchtigung durch atomare [...]

Mehr

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes Fukushima 11.03.2011

Gedenktage für negative Ereignisse sind wichtig, da unser Gedächtnis diese gerne verdrängt. Sie bieten jedoch die Chance daraus zu lernen. Gleichwohl setzen diejenigen, [...]

Mehr

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes Harrisburg am 28.03.1979

Über 40 Jahre ist es nun her, aber die Politiker weltweit haben nichts gelernt - weil sie selbst nicht betroffen waren - und in Deutschland brauchte es erst die [...]

Mehr

Aktuelle Termine

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes in Tschernobyl 26.04.1986

Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl hat Westeuropa unvorbereitet getroffen. Sie zeigte, dass wir noch nicht einmal für eine zivile Beeinträchtigung durch atomare [...]

Mehr

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes Fukushima 11.03.2011

Gedenktage für negative Ereignisse sind wichtig, da unser Gedächtnis diese gerne verdrängt. Sie bieten jedoch die Chance daraus zu lernen. Gleichwohl setzen diejenigen, [...]

Mehr

Gedenktag: Havarie des Atomkraftwerkes Harrisburg am 28.03.1979

Über 40 Jahre ist es nun her, aber die Politiker weltweit haben nichts gelernt - weil sie selbst nicht betroffen waren - und in Deutschland brauchte es erst die [...]

Mehr